Die QMS Bauteile

Sicheres und einfaches Arbeiten mit dem QMS sind Zeitvorteile und Präzision für Behandler und Praxisteam.

Quicksockel

Der Quicksockel ist das Basismodul des QMS. Dieses konfektionierte Bauteil - sein Kugelkopf - ist das Verbindungsmodul zwischen dem elastischen Tray und dem Quickstick.


Quickhülse

Die Quickhülse ist eine individuell konfektionierte Kunststoffkappe. Abgestimmt auf den Brackettyp fixiert sie sicher das Bracket.


Quickkupplung

Die Quickkupplung ist ein Blech, welches den Quicksockel und die Quickhülse nicht trennbar miteinander verbindet.


Quickstick

Der Quickstick findet am Kugelkopf der Quickbasis sein Gegenstück für die Einzelkäppchenplatzierung. Er ermöglicht ein uneingeschränktes Ausrichten und Halten des aufgesteckten Käppchens. Mit einem Stiel eines Instruments kann er verlängert werden.


Silikontray

Das Silikontray verbindet individuell die QMS-Käppchen zum Ganzen. Der hohe Elastizitätsfaktor des Silikons passt sich auch eventuellen Zahnstellungsabweichungen > Zeitspanne: Abdrucknahme - Klebetermin < an.

News

04.03.2013 – 25. Symposion Praktische Kieferorthopädie. >> mehr

QMS1.jpg QMS2.jpg QMS3.jpg QMS4.jpg QMS5.jpg QMS6.jpg
Thomas Halbich LINGUALTECHNIK